Surfurlaub für
die ganze Familie

Maßgeschneiderter Familien-Surfurlaub


Surfen Lernen geht bei Star Surf Camps auch mit der ganzen Familie. Wir organisieren seit mehr als 10 Jahren Surfreisen. Viele unserer Surfcamp-Gäste sind gemeinsam mit uns älter geworden und haben Familien gegründet. Wer auch mit Kindern noch Lust auf jede Menge Spaß und Surfen im Surfcamp hat, der ist bei uns genau richtig.

Wir schneiden unsere Surfurlaubspakete auf jede unserer Familien ganz individuell zu. Bei uns könnt ihr Familien-Surfstunden für Euch und eure Kinder buchen, solltet ihr gemeinsam als Familie Surfen lernen wollen. Bei größeren Gruppen können wir ebenfalls kindgerechte Surfstunden anbieten, die speziell auf die Kleinen in der Familie ausgerichtet sind. Als Eltern könnt ihr euch hierbei sicher sein, dass wir mit professionellen Surflehrern zusammenarbeiten, die ihre Surfstunden spielerisch und sicher gestalten. All unsere Surflehrer sowie ebenfalls unsere SUP-Instructor sind erfahren, lizenziert und besitzen einen Rettungsschwimmer.

Unsere Surfurlaubspakete für Familien sind allerdings nicht nur für die Kleinen sondern auch für die Großen gedacht! Als Eltern laden wir Euch ein an unserem vielfältigen Tages- und Abendprogramm teilzuhaben, wie zum Beispiel an Beachvolleyball Turnieren, unseren traditionellen Wine & Cheese Abenden sowie der Open Mic Night. Unsere Tagesausflüge sind ebenfalls für die gesamte Familie geeignet.

 

Meldet Euch ganz unverbindlich bei Justine mit Eurer Anfrage. Wir freuen uns von Euch zu hören!

Melde Dich bei unserem Team mit Deiner unverbindlichen Anfrage

Unterkunftsoptionen
für Familien

Mobile Homes (nur Frankreich)


In einem ruhigeren Teil unseres Surf- und Yoga Camps in Moliets-Plage haben wir zwei familienfreundliche Mobile Homes eingerichtet. Unsere Mobile Homes sind für mindestens 3 Gäste buchbar und bieten Platz für maximal 5 Personen. Wenn ihr mit einer Familie von mehr als 5 Personen anreist, reservieren wir gerne auch das nebengelegene Mobile Home oder Zelt für euch.

Unsere Mobile Homes haben eine große Terrasse, auf die eine 4-sitzige Campingbank mit Tisch passt. Von der Terrasse aus geht es durch Flügeltüren in eine voll ausgestattete Küchenzeile zum Wohnbereich mit einem Tisch, zwei Stühlen und einer Sitzbank. Es gibt zwei Schlafzimmer, eines mit einem Doppelbett und eines mit zwei Einzelbetten. Außerdem kann die Sitzbank in ein Schlafsofa (für eine Person) umgebaut werden. Bettwäsche ist im Surfurlaubspaketpreis enthalten. Desweiteren ist jedes unserer Mobile Homes mit einem Duschbad sowie einem separaten WC mit Waschbecken ausgestattet.

Tipi-Zelte


Sowohl an unserem Surfcamp-Standort in Frankreich als auch in Spanien können wir familienfreundliche Unterkünfte in unseren bohemian Tipis anbieten. Jedes Tipi verfügt über eine kleine Veranda mit Stauraum für eure Surfausrüstung. Die Tipis selbst haben Fenster zur Belüftung, ein Moskitonetz, Steckdosen und Aufbewahrungsfächer. Mit einer Deckenhöhe von ca. 3 Metern und einer robusten Zeltplane bieten sie viel Platz sowie Schutz vor Wind und Wetter.

Unsere Tipis können mit zwei Einzelbetten (twin) oder mit einem Doppelbett (Couples) eingerichtet werden. Ihr schlaft auf einer hochwertigen Memory-Foam-Matratze, die allergikerfreundlich, abwaschbar und echt gemütlich ist. Schlafsack oder Bettwäsche könnt ihr entweder selbst mitbringen oder bei uns auf Anfrage ausleihen.

Rund-Zelte


In unserem Surfcamp in Spanien sowie in Frankreich kannst Du mit deiner Familie in unseren geräumigen Rundzelten übernachten. Die Zelte sind für bis zu 8 Personen ausgelegt. Ihr schlaft allerdings höchstens zu dritt in den Zelten. Es gibt die Variante Paare (mit einer Doppelmatratze) oder alsTwin (mit zwei Einzelmatratzen). Familien mit einem Kind können sich ein Zelt teilen.

All unsere Rundzelte haben eine Mittelstange, Moskitonetz sowie Fenster an der Basis. Die Zelte sind ca. 2,5m am höchsten Punkt uns 3,5m breit. Für zusätzlichen Komfort sorgen Bettrahmen, Stromanschluss und Fairy Lights sowie eine high-quality Memory-Foam-Matratze. Wer will bringt Schlafsack oder Bettwäsche selbst mit oder kann diese auf Anfrage ausleihen.

Surfcamp-Destinationen
für Familien

Südwesten Frankreich
Moliets-Plage

Familienfreundliches Surfcamp an der Atlantikküste in Moliets-Plage.

Zum Surfcamp

Nordspanien
Oyambre

Familienfreundliches Surfcamp in Oyambre an der schönen kantabrischen Küste.

Zum Surfcamp

Fragen?
Melde Dich bei uns

 

📧 Per E-Mail:
info@starsurfcamps.com

 ☎️  Per Telefone:
+442081335337

 

 

  • +

    Reisen Kleinkinder unentgeltlich?

    Ja, alle Kids unter 24 Monaten können kostenfrei in all unseren Surfcamps bleiben.

  • +

    Wie alt müssen meine Kids sein, um am Surfunterricht teilnehmen zu können?

    In der Regel können Kids ab 8 Jahren an unseren regulären Surfstunden teilnehmen. Ab diesem Alter sind Kinder meist in der Lage dem Unterricht zu folgen und brauchen kaum zusätzliche Hilfestellungen. Bitte beachtet, dass eure Kids in der Lage sein müssen selbstständig zu schwimmen.

  • +

    Können wir alle in einem Zelt unterkommen?

    Unsere Glockenzelte sind geräumige 8-Mann-Zelte, in denen bis zu 3 Surf-Urlauber bequem Platz finden. Bei mehr Personen kann es mit Gepäck und Kleidung eng werden. Für größere Familien arrangieren wir in der Regel zwei 2er-Zelte, die direkt nebeneinander stehen.
    Wenn du und deine Familie mehr Komfort suchst, sind unsere Tipi-Zelte mit Bettkasten, Beleuchtung und Stromanschluss ein beliebtes Upgrade. Alternativ gibt es ebenfalls noch unsere Mobil Homes (nur in Frankreich) für extra Komfort.

  • +

    Was tun im Surfcamp?

    Im Surfcamp gibt es Tischtennis, Balance-Trainer sowie eine Vielzahl von Strandspielen.
    Während des Surfunterrichts, der SUP-Ausflüge und der Yoga-Session können alle Trainingsgeräte kostenlos genutzt werden.
    Neben Surfen und SUPing (nur in Oyambre) sind einige unserer wöchentlichen Highlights unsere Yoga-Sessions bei Sonnenuntergang am Strand, Tagesausflüge nach Biarritz oder Comillas, ein Wine & Cheese-Abend, ein BBQ, Volleyball und Strandspiele an den meisten Tagen, Surf-Theorie-Unterricht, eine Surf-Filmnacht, Sunset-Sessions am Strand mit Musik und Drinks und viele, viele andere fantastische Gelegenheiten zum Entspannen oder zum Kennenlernen.

  • +

    Wie sieht es mit Kinderbetreuung aus?

    In den Surfcamps gibt es viele kinderfreundliche Aktivitäten und unser Team sorgt dafür, dass eure Kids in den Spaß einbezogen werden. Kinderbetreuung wie einen Kinderclub gibt es allerdings nicht und ihr seid als Eltern jederzeit für eure Kleinen verantwortlich. Wir hatten in den letzten Jahren viele Familien zu Gast und haben viel positives Feedback erhalten.

  • +

    Wie sehen eure Surfcamps aus?

    Unsere Surfcamps bestehen aus unseren geräumigen Rund- und Tipi-Zelten sowie einigen Mobil Homes in Frankreich, schattigen Sitzgelegenheiten zum Chillen und Essen, einem Freiluftkino, Chill-out-Zonen mit Hängematten, Yogadeck, Zelten zur Aufbewahrung von Surfausrüstung sowie Dusch- und Waschmöglichkeiten.
    Der Campingplatz in Oyambre verfügt auch über einen Swimmingpool, einen Basketballplatz, einen Kiosk, eine Bar und ein Café mit WiFi.

  • +

    Sind die Sanitäranlagen leicht zugänglich?

    Ja, unsere Surfcamps sind Teil größerer Campingplätze, die auch andere Surfcamps und Urlauber beherbergen. Die Campingplätze sind mit Toiletten und Duschen sowie Waschbecken, Spiegeln und Steckdosen ausgestattet, die rund um die Uhr zur Verfügung stehen. In unseren Sommercamps stellen wir keine Haartrockner zur Verfügung.
    Wenn ihr in unseren Mobile Homes in Frankreich übernachtet, habt ihr ein eigenes Duschbad sowie eine Toilette.